Was sind die KI-Tage?

Im Handel und in der Finanzdienstleistung ist das Thema Künstliche Intelligenz mittlerweile allgegenwärtig. Die Handlungs- und Entscheidungsfelder sind vielfältig und reichen in alle Belange der Branche hinein, von der Interaktion mit dem Kunden bis hin zur Automatisierung von Backoffice-Prozessen, von Aspekten der Sicherheit bis hin zu Auswirkungen auf die Regulation.

Die virtuellen KI-Tage am 03. und 04. November bieten Anbietern von KI-Lösungen und interessiertem Branchen-Publikum eine Plattform für einen innovativen Experten-Austausch ohne Reiseaufwand.

Programm

Uhrzeit Titel Referent/in
09:00 Begrüßung Dr. Anja Peters, Dr. Georg Wittmann (ibi research)
09:15 KI in Handel & Finanzdienstleistung – ein Überblick Dr. Anja Peters, Stephan Weber (ibi research)
09:45 Smarte & effiziente Bankprozesse bei Volks- und Raiffeisenbanken durch den Einsatz von KI Dr. Christian Kastner (Tochterunternehmen i. Gr. der Volksbank Mittweida)
10:30 KI im Kreditprozess: automatisierte Nachrichtenanalyse minimiert Risiken  Rainer Gnan (SHI)
11:15 Pause
11:30 KI Use Cases für den Mittelstand Eduard Singer (KI Bundesverband)
12:00 Mit KI-Softwarelösungen zu bestmöglichen Entscheidungen Philip Vospeter (Westphalia DataLab)
12:45 Mittagspause
13:30 N. N. Haben auch Sie ein interessantes KI-Thema?
Hier ist noch ein Slot frei!
14:15 Smartes Handeln – wie KI den Handel verändert Dara Kossok-Spieß (Handelsverband Deutschland)
14:45 Kundenakzeptanz beim Einsatz von KI im Banking Dr. Anja Peters (ibi research)
15:15 Ende

Uhrzeit Titel Referent/in
09:00 Begrüßung Dr. Anja Peters, Dr. Georg Wittmann (ibi research)
09:15 Der Weg ist das Ziel: ein Framework für den
zielgerichteten Einsatz von KI
Prof. Dr. Hans-Gert Penzel (ibi research)
09:45 Verstehen statt auswendig lernen: Am Weg zur autonomen Datenerfassung Christian Weiler (Blumatix Intelligence GmbH)
10:30 Wie der Aufbau von Enterprise AI gelingt – ein Change Management Prozess Franziskos Kyriakopoulos (7Lytix)
11:15 Pause
11:30 AI Computing, Platforms and Ecosystems in Financial Service and Technology Dr. Jochen Papenbrock (NVIDIA)
12:00 N. N. Haben auch Sie ein interessantes KI-Thema?
Hier ist noch ein Slot frei!
12:45 Mittagspause
13:30 Automatische Optimierung der UX von E-Commerce-Plattformen Daniel Konrad (eMundo), Christiane Jonietz (ibi research)
14:15 Hürden bei der Implementierung von KI-Lösungen im Handelsumfeld Philipp Müller (KI Bundesverband)
14:45 Diskussion: KI – Ausblick in die Zukunft
15:15 Ende

Referenten

Rainer Gnan

Rainer Gnan

Senior Consultant

SHI

Rainer Gnan

SHI

Rainer Gnan schloss sein Studium der Computerlinguistik mit den Nebenfächern Informatik und Klassische Sozialpsychologie 2008 erfolgreich am Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung der LMU in München ab. Im Bibliotheksumfeld war er anschließend sowohl als Softwareentwickler, als auch als Lehrbeauftragter und Dozent im Bereich Suchmaschinentechnologie und Information Retrieval tätig. Seit 2019 setzt er seinen Karriereweg als Senior Consultant bei der SHI GmbH konsequent fort, wo er mit seinem praktischen Know-how und seiner theoretischen Expertise Kunden dabei unterstützt, mit Such- und Analyse-Technologien Zusammenhänge zwischen Daten aufzuspüren und dadurch neue Erkenntnisse zu erzielen.

Christiane Jonietz

Christiane Jonietz

Managing Consultant

ibi research

Christiane Jonietz

ibi research

Christiane Jonietz ist Managing Consultant im Competence Center Digital Banking bei der ibi research an der Universität Regensburg GmbH. Christiane Jonietz befasst sich mit den Themen Auswirkungen der Digitalisierung an der Kunde-Bank-Schnittstelle und promoviert zu der Ausgestaltung von Anlageprozessen zur Selbstbedienung. Frau Jonietz schloss 2010 ihr Studium der Wirtschaftsinformatik mit den Schwerpunkten Bankinformatik und Management der Informationssysteme erfolgreich ab. Zuvor absolvierte sie eine Ausbildung zur Versicherungskauffrau. Während ihres Studiums war sie zwei Jahre bei einem Direktversicherer im Bereich Controlling und Monitoring tätig.

Dr. Christian Kastner

Dr. Christian Kastner

Geschäftsführer

Tochterunternehmen i. Gr. (Volksbank Mittweida)

Dr. Christian Kastner

Tochterunternehmen i. Gr. (Volksbank Mittweida)

Dr. Christian Kastner ist der Geschäftsführer eines in Gründung befindlichen Tochterunternehmens der Volksbank Mittweida für smarte KI- und Data Science-Lösungen für Finanzunternehmen. Der promovierte Statistiker ist seit 2000 für IT-Dienstleister der Finanzbranche in unterschiedlichen Funktionen tätig. Von August 2011 bis Juli 2021 war er als Geschäftsführer der Star Finanz GmbH verantwortlich für die Bereiche Markt & Finanzen. In dieser Funktion hat sich Dr. Kastner intensiv mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Finanzbranche auseinandergesetzt und u.a. KI-Technologien in diversen Kundenservice-Prozessen eingeführt.

Daniel Konrad

Daniel Konrad

Senior Developer, Product Owner

eMundo

Daniel Konrad

eMundo

Daniel Konrad ist Senior Developer und zertifizierter Scrum Product Owner bei der eMundo GmbH. Schon während seines Informatikstudiums an der Technischen Hochschule Ingolstadt konnte Daniel Konrad viel Erfahrung in mehreren Forschungs- und Kundenprojekten sammeln.
Die Schwerpunkte in seiner Arbeit sind dabei Projektleitung, Anforderungsanalyse, Herbeiführung von Architekturentscheidungen sowie Konzeption von Lösungsansätzen und UI/UX-Design.

Franziskos Kyriakopoulos

Franziskos Kyriakopoulos

Geschäftsführender Gesellschafter

7Lytix

Franziskos Kyriakopoulos

7Lytix

Franziskos Kyriakopoulos, geschäftsführender Gesellschafter vom Linzer KI-Startup 7LYTIX, ist passionierter Data Scientist und Spezialist für Predictive Analytics und angewandte Künstliche Intelligenz. Er beschäftigte sich bereits im Rahmen seiner Forschungstätigkeit am Complex Systems Research Institute der MedUni Wien intensiv mit komplexen Systemen und verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Demand- & KPI-Forecasting, Recommender Systeme, Analytisches CRM, Direkt-Marketing-Optimierung, Risikooptimierung und interaktive Datenvisualisierung. Sein Know-how, Data Science und KI auch in realen Business Use Cases für Unternehmen unterschiedlichster Branchen einzusetzen, ermöglicht es 7LYTIX stets innovative KI-Lösungen zu entwickeln.

Philipp Müller

Philipp Müller

Leiter AG Handel

KI Bundesverband

Philipp Müller

KI Bundesverband

Phlipp Müller war von 2012 bis 2017 im Consulting und Application Development bei der Detecon International GmbH tätig. Von 2014 bis 2017 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Angewandte Mikroökonomik der Universität Bonn. Seit 2017 ist er CEO und Gründer der Signatrix GmbH und seit 2018 Gründungsmitglied und Leiter der Arbeitsgruppe Handel des KI-Bundesverbandes.

Jochen Papenbrock

Jochen Papenbrock

Manager

NVIDIA

Jochen Papenbrock

NVIDIA

Based in Frankfurt, Germany, Jochen has spent the last 15 years in various roles on the topic of AI in Financial Services, as a thought leader, implementer, researcherand ecosystem shaper. He is a financial data scientist and received his degree and PhD from the Karlsruhe Institute of Technology (KIT). As a consultant, entrepreneur and researcher, he worked with well-known asset managers, banks, insurance companies andcentral banks. He is a manager at NVIDIA and works with partners, communities, and developers in financial services in Europe and also in some global teams. Jochen is board member of the EU Horizon 2020 project 'FIN-TECH', specialty chief co-editor (Co) at Frontiers 'AI inFinance', and project leader in GAIA-X. He has published on AI and quantitative finance in Journal of Financial Data Science, Journal of Investment Strategies, Financial Markets and Portfolio Management, Quantitative Finance, Applied Financial Economics, Frontiers Journal of AI in Finance and Journalof Network Theory in Finance.

Prof. Dr. Hans-Gert Penzel

Prof. Dr. Hans-Gert Penzel

Aufsichtsrat

ibi research

Prof. Dr. Hans-Gert Penzel

ibi research

Prof. Dr. Hans-Gert Penzel lehrt und forscht an der Universität Regensburg mit Schwerpunkt auf digitalen Finanzinnovationen. Daneben hält er mehrere Aufsichtsrats- und Beiratsmandate in Unternehmen der Finanzdienstleistung und der FDL-Beratung. Er ist Mitgründer und Gesellschafter von ibi research der Universität Regensburg und war von 2010 bis März 2019 dort Geschäftsführer. Davor lagen sieben Jahre als Generaldirektor und CIO der Europäischen Zentralbank sowie dreizehn Jahre als CIO und in anderen C-Funktionen in der Vereinsbank und Hypovereinsbank.

Dr. Anja Peters

Dr. Anja Peters

Geschäftsführerin

ibi research

Dr. Anja Peters

ibi research

Dr. Anja Peters ist seit 2019 Geschäftsführerin von ibi research. Nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Oldenburg arbeitete sie acht Jahre lang im Vertrieb sowie in der Konzeption- und Programmentwicklung der heutigen Frankfurt School of Finance and Management. Bis 2003 war Anja Peters wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektmanagerin an der Fachhochschule Kaiserslautern in den Studiengängen Bankmanagement und Financial Engineering. Seit 2003 ist sie bei ibi research beschäftigt. Ihr inhaltlicher Fokus ist die Digitalisierung in der Finanzdienstleistungsbranche insbesondere an der Kunde-Bank-Schnittstelle.

Eduard Singer

Eduard Singer

Leiter AG Finance & Insurance

KI Bundesverband

Eduard Singer

KI Bundesverband

Im Jahr 2018 hat Eduard das KI/Big Data Startup neusinger.ai mit Sitz in Frankfurt mitgegründet, von Frühjahr 2020 bis Sommer 2021 war er zudem Lead des AI Lab Kurpfalz @ Technologiepark Heidelberg GmbH. Parallel ist Eduard als Unternehmens- und Startup-Coach/Berater und Mentor u.a. für Plug and Play Tech Center (München) & TechQuartier (Frankfurt) tätig und ist Teil der "KI-Taskforce Mittelstand" & Leiter der Arbeitsgruppe Finanzen & Versicherungen des KI-Bundesverbandes. Zuvor arbeitete er als IT-Management-Berater bei KPMG Advisory für namhafte Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Telekommunikation und Banken. Darüber hinaus war er Mitbegründer der UGE GmbH, die Nearshore-Softwareentwicklung als Kernkompetenz hatte und für viele Enterprise- & Startup-Kunden arbeitete. Eduard leitete UGE erfolgreich fast 9 Jahre lang, bis das Unternehmen von SoftServe, Inc. übernommen wurde. Eduard ist ein Technologie-Manager/Startup-Gründer mit über 15 Jahren Erfahrung in Startup-Entwicklung, Unternehmensführung, Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Geschäftsprozessmanagement, insbesondere in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Outsourcing, IT-(Banken-)Beratung, maschinelles Lernen/AI, IoT, Recruiting und IT-Sicherheit (BSI, ISO 2700x).

Philip Vospeter

Philip Vospeter

Geschäftsführer

Westphalia DataLab

Philip Vospeter

Westphalia DataLab

Philip Vospeter ist Geschäftsführer des Westphalia DataLab, ein auf ein auf Data Science spezialisiertes Softwareentwicklungs- und Consulting Start-up mit tiefgreifender Expertise in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning. 2020 gewann er mit seinem Unternehmen unter anderem den Deutschen KI-Preis der von der Medienmarke WELT ins Leben gerufen wurde. Er hat 10 Jahre Erfahrung in der IT-Beratung mit Schwerpunkt Automotive und Manufacturing und 7 Jahre Corporate (IT) Erfahrung, zuletzt als Head of Digital Transformation beim Landmaschinenhersteller CLAAS.

Stephan Weber

Stephan Weber

Research Director

ibi research

Stephan Weber

ibi research

Stephan Weber ist Research Director bei der ibi research an der Universität Regensburg GmbH. Die Forschungs- und Beratungsschwerpunkte von Stephan Weber sind hierbei: Trend- und Innovationsmonitoring im Privat- und Firmenkundenbereich, Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz in der Finanzdienstleistung, Industrie 4.0 und Finance, Zahlungsverkehr und Compliance. Stephan Weber ist ferner Autor einer Vielzahl von Veröffentlichungen sowie Moderator und Referent zahlreicher Veranstaltungen und Kongresse. Zudem ist er zertifizierter COBIT Basic Practitioner und promoviert im Themenfeld Compliance-Management.

Christian Weiler

Christian Weiler

Chief Product and Strategy Office

Blumatix Intelligence GmbH

Christian Weiler

Blumatix Intelligence GmbH

Seit 2016 beschäftigt sich Christian Weiler in verschiedensten Bereichen mit Künstlicher Intelligenz. Seit 2018 agiert er als Teil des Blumatix Intelligence Management Teams als Vordenker und Produktverantwortlicher der BLU DELTA Dokumentenintelligenz (www.bludelta.ai).

Dr. Georg Wittmann

Dr. Georg Wittmann

Geschäftsführer

ibi research

Dr. Georg Wittmann

ibi research

Dr. Georg Wittmann ist seit 2019 Geschäftsführer von ibi research. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg war er im Business Development/Marketing von Consors Discount-Broker tätig. Bis 2005 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Regensburg. Seit 2002 ist er bei ibi research tätig. Seine Forschungs- und Beratungsschwerpunkte liegen im Bereich der digitalen Transformation des Einzel- und Großhandels sowie im Bereich Payment.

Online


03. - 04.11.2021

9:00 - 15:15 Uhr

Kostenlose Teilnahme

Melden Sie sich jetzt an!

Sponsoring

Die KI-Tage 2021 bieten Ihnen gerade in Zeiten von Corona eine ideale Plattform, um zahlreiche Branchenvertreter, Kunden und Partner sowie potentielle Neukunden zu erreichen. Nutzen Sie die Chance, als Speaker Leads zu generieren und neue Kontakte zu gewinnen und Ihre Bekanntheit bei relevanten Zielgruppen zu steigern.

Sponsoren

Kooperationspartner